Lesung: Frank Ebert liest aus „Tausendfache Vergeltung“

Lesung: Frank Ebert liest aus "Tausendfache Vergeltung"
03 Mai 19:30

Lesung: Frank Ebert liest aus "Tausendfache Vergeltung"

Buchlesung mit Fotos von den Schauplätzen der Handlung

 

Im September 1996 strandete an der Ostküste Südkoreas ein nordkoreanisches Unterseeboot. Nahezu alle Besatzungsmitglieder sowie die mit dem U-Boot eingeschleusten nordkoreanischen Geheimagenten kamen in der Folgezeit ums Leben.

In seinem Romandebüt greift Frank Ebert die rätselhaften Umstände dieses aufsehenerregenden Vorfalls auf, mit dem sich sogar der UN-Weltsicherheitsrat befasste.

Im Focus des Romans steht der Widerstreit gegenläufiger Interessen von Politik und Wirtschaft, von Geheimdiensten und Medien, von Wahrheit und Menschlichkeit, auf die der amerikanische Journalist Al Ventura bei seinen Recherchen stößt.

 

Der weitgereiste Autor erzählt von seinen Eindrücken, der aktuellen Lage und zeigt Fotos von den Schauplätzen der Handlung.

Ticketsystem
Scan QR Code

Kommentare sind geschlossen.